Sammelbestellung Am...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Sammelbestellung Amy Wan (Shenzhen Luyuan) 14,3 kwh Rack - Batch 2

97 Beiträge
37 Benutzer
22 Likes
3,546 Ansichten
(@martin-ren)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 34
Themenstarter  

Der 1. Batch ist von den Organisatoren geschlossen. Wir wollen einen zweiten Batch mit 50-100 Akkus koordinieren. Die Produktion und der Versand startet nach Abschluss von Batch 1 frühestens Ende Februar 2023. Die Lieferung erfolgt frühestens Ende April 2023. 

=============

Detail Ziele dieses Threads

=============

1. Einen weiteren Batch von 50-100 Akku Set's zu koordinieren zu bestellen bei Amy Wan bzw ihrer Unternehmung Shenzhen Luyuan Technology

2. Mitglieder zu finden, die bereit sind die Akku's an ihre Adresse zu liefern (genannt Lieferstelle) - Es ist deutlich günstiger, wenn mehrere Sets an eine Adresse geliefert werden (so können wir Kosten sparen) - Die Lieferkosten sind im Detail von der Adresse abhängig.

3. Weiterhin Preistransparentz für die Mitglieder des Forums zu schaffen, um so die Arbeit anderer Mitglieder zu nutzen, die mit viel Aufwand einen ersten Batch koordiniert haben. Zu verfolgen hier: Erster Beitrag

===============

Der Ablauf

===============

1. Ihr klickt HIER und tragt euren Wunsch ein Set geliefert zu bekommen ein. 

2. Wichtig zu wissen ist, ob ihr bereit seit, Akku's auch für andere Mitglieder entgegen zu nehmen. Mitglieder die das machen nenne ich auch ''Lieferstelle''. 

3. Welche Auswahl ihr habt seht ihr hier (neue Preise kommen am 16. Januar) - Die Sets aus Batch 1

3. Wenn ihr die Set's (etwa 120 kg) bei einem Forumsmitglied abholen wollt nehmt bitte mit ihr (der Lieferstelle) Kontakt auf. Bildet eine Liefergruppe und organisiert die Verteilung der Set's. 

4. Es können 3 Set's pro Palette geliefert werden. Die Versandkosten liegen für 6 Sets pro Lieferung wohl bei rund ~ 380 USD pro Set. Die Preise sind abhängig von der Lieferadresse. Diese sollte daher in Deutschland möglichst zentral liegen und nicht in Sylt oder im Bayrischen Wald. 

5. Amy wird die Preisliste für den zweiten Batch ab dem 16. Januar 2023 bekannt geben. Die Preise für A Grade Akkus bleiben erhalten. Da die Tests für B Grade Akku's aufwendig sind, werden sich die Preise dafür voraussichtlich um 5 USD pro Zelle erhöhen. Etwa 80 USD für das Set. 

6. Ihr könnt dann - basierend auf der Preisliste etwa ab dem 30.1 bestellen bei Alibaba unter Amy Wan

7. Zur Bestellung nennt ihr eure Rechnungsadresse und eure Lieferadresse (Bei dem Forumsmitglied das die Set's annimmt).  Seit so freundlich und teilt die Ersparnis der Lieferkosten fair auf (Das diskutiert bitte jede Liefergruppe in einem privaten Chat)

8. Die Produktion für den zweiten Batch und der Versand wird voraussichtlich Ende Februar starten. Bis dahin ist Amy mit Batch 1 beschäftig. 

9. Die erste Lieferung wird frühestens Ende April in Deutschland ankommen (Container Fracht). 

10. Versucht diesen Thread übersichtlich zu halten. Lest bitte die Punkte in diesem ersten Eintrag und versuche so gut es geht mitzudenken. 

Der Organisator des ersten Batches hat bereits extrem viel Zeit investiert. Das wird mir wegen teilweise stressiger Berufstätigkeit nicht möglich sein. Daher müssen alle bei der Organisation helfen, insbesordere die, die eine Lieferadresse anbieten.

===============

Hinweis: Probleme wie schlechte oder verspätete Lieferung, ggf. Fakeadressen von Mitgliedern oder was auch immer passieren mag - Darum müsst ihr euch kümmern. Tauscht ggf. Telefonnummern mit eurer Lieferadresse aus oder trefft euch persönlich vorab.  

===============

21 SETs für Batch 2 sind HIER inzwischen eingegangen - Amy kennt diese Liste. 

===============

Letzte Meldung: 

4. Jan 2023 - Amy möchte wegen dem zweiten Batch nochmal Rücksprache mit den Organisatoren von Batch 1 halten - Sie bestätigt nochmal, dass sie die Preisliste am 16. Januar herausgeben wird. Die Kompensation der Lieferkosten erfolgt jeweils intern unter allen Mitgliedern, die bei der gleichen Lieferstelle abholen. Sie schließen sich zusammen, tauschen sich über die genaue Lieferadresse aus und verabreden die Verrechnung der Versandkosten. Einfach per PM hier im Forum Mitglieder in eurer Nähe anschreiben. Die Sets wiegen 120 kg pro set. Überlegt euch die Logistik. 

7. Jan 2023 - Ich erhielt weitere Antworten von Amy. Etwa am 16. Januar wird Amy eine neue Preisliste an Micasa senden. Ab 30. Januar beginnt Amy's Unternehmen nach dem Chinesischen Frühjahrsfest wieder zu arbeiten. Ab dem Zeitpunkt wir Amy voraussichtlich die Aufträge für den zweiten Batch (weiter) bearbeiten. @Micasa - Ich hoffe du hast die gleichen Informationen bekommen.  

Dieses Thema wurde geändert Vor 1 Monat 8 mal von Martin Ren

   
tobiasulrich, maddien, PeterHB and 3 people reacted
Zitat
Schlagwörter für Thema
(@zottel1)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 44
 

Nur zur Info:

 

ich habe mich beim Batch1 beteiligt und an eine schon etwas frühere Betsellung bzw. Lieferstelle angeschlossen. Dort wurden 3 Raks bestellt, ich habe an die "Lieferstelle" meine 2 Raks nachbestellt. Lieferkosten für die 3 Raks waren 452$ pro Rak, für die 5 Raks waren es nur noch 395$ pro Stück. Da ich der letzte Besteller war und die anderen 3 Raks schon bezahlt waren, wurden von meiner Rechnung die "überzahlten" Versandkosten von meinem Rechnungsbetrag abgezogen.

Sprich ich habe 3x57$ = 171$ von Amy von meiner Rechnung abgezogen bekommen. Diese ersparnis  werde ich selbstverständlich den anderen Betsellern "auszahlen" wenn ich meine Raks abhole.

Ob es bei noch deutlich mehr Raks ähnlich gute Versandrabatte gibt entzieht sich aber meiner Kenntnis.

 

LG

Jens


   
Martin Ren reacted
AntwortZitat
(@martin-ren)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 34
Themenstarter  

Danke @Zottel1 - Genauso hatte ich es mir auch vorgestellt. Gut, dass du es nochmal bestätigt hast. 


   
AntwortZitat
(@micasa)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 102
 

Hallo Martin ,

Wenn du mein Beitrag Gestern im original Thread als Abwertung für dich findest, möchte ich mich dafür öffentlich entschuldigen .Ich habe mein Text nochmal gelesen fand aber nichts persönliches aber eher Fakten, die deine Aussagen "manchmal" widersprechen und das sollte man entweder entkräften oder akzeptieren. Ich habe kein Problem mich zu entschuldigen !

Viele Users (ich habe den thread zwar initiert aber ist nicht "mein Thread" viele Namen könnte ich hier auflisten , die dankend mitgewirkt haben) vom ersten Batch haben aktiv und intensiv mitgewirkt dass der "original" Thread eine vertrauensvolle Quelle von verlässliche infos bleibt und deshalb entstand auch der "endprodukt" nach viele Vorschläge und Recherchen von vielen Users. Du hast aber den Titel einfach kopierst mit dem Zusatz 2. Batch und deshalb muss ich klarstellen dass du deine infos in diesem thread vielleicht dir vom wem auch immer bestätigen lassen solltest ! Alle die sich eintragen sollten davon wissen und was jeder macht ist seine Entscheidung. 

Ich bleibe auch positive und sage es gibt ein Missverständnis : Wie ich Amy verstanden habe kann Sie und will Sie momentan keine Diskussion über ein 2. Batch haben bevor Sie Batch 1 versendet .

Was Sie dir versucht mitzuteilen ist dass man sich zusammen tun kann um DDP kosten zu sparen (so verstehe ich ihrer Aussage) .

Was dir (vielleicht) wieder nicht gefallen (sorry) aber für die Transparenz wichtig : Amy schreibt "dir" eindeutig "SO at present we do not plan to start the second batch" .Diese Aussage finde ich hier nicht wieder und das wollte ich klarstellen !!!  Im Gegenteil du schreibst dass Preislisten am 16.Jan publik werden und dass die A grade preise sich nicht ändern werden.....etc Vielleicht stimmt alles und vielleicht schickt uns Amy unterschiedliche Infos und villeicht startet Sie sogar ein 2. Batch am 16.jan oder vorher......etc .Das möchte ich gar nicht hier diskutieren ich kann nur mich selbst garantieren . Die Alibaba shops haben Ihrer "Way of work" und das kann ich nicht garantieren aber ich möchte transparent kommunizieren und die Zeit wird es zeigen . 

und wie mehrere users schon geschrieben haben ich denke Sammelbestellungen auf basis von Wünsche und versprechen sind eher Zeitverlust/Risiko. Nur bares ist Wahres auf der andere Seite des ozeans 

Weiter möchte ich dir gerne wie alle hier helfen zu finden was du suchst : Es gibt hier im Forum mehrere Anbieter von users genannt und du kannst über user Feedbacks in der suche lesen was zu dir passt. Es sind Gobel , Delong , Seplos und EEL und andere. Ich kann aber nicht sagen ob die alle kleine oder Grosse Firmen sind  

Was sicher ist : die meisten der >110 users die bei Amy bestellt haben werden hier später ihrer Erfahrungen hier berichten so dass alle anderen Forum Mitglieder wissen ob Amy wirklich liefert die Qualität die Sie verspricht .Wie immer alle Angaben Ohne Gewähr 

weiter wünsche ich dir alles gute für dein Project und lass mich wissen wenn ich irgendwie helfen kann.


   
Algiz reacted
AntwortZitat
(@martin-ren)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 34
Themenstarter  

Lieber @micasa - Nicht nur ich, sondern viele andere in der obigen Liste hatten sich bereits an Amy gewendet. Amy schreibt mir, dass sie aus Respekt gegenüber Dir zunächst keine Anfragen mehr annehmen möchte. Daher sind weitere Mitglieder wie auch ich, die von Amy beliefert werden möchten, zunächst geblockt. Es wäre also hilfreich, wenn du Amy mitteilen würdest, das du damit einverstanden bist, dass Amy auch einen zweiten Batch starten kann und uns ihre Preisliste übersendet, sobald Sie die Bearbeitung von Batch 1 abgeschlossen hat. Auch andere wie PeterHB und Volu berichten mir im übrigen, dass aktuell Amy auch ihre Bestellungen nicht weiter bearbeitet. Ansonsten will ich hier gar nicht mehr machen, als das, was du schon schreibst. Wir wollen uns zusammentun um Versandkosten zu sparen. Und natürlich wollen wir alle ähnliche Preise zahlen und darüber werden wir uns natürlich austauschen, welchen Preis wir bekommen haben - ob Amy uns nun eine Preisliste gibt, oder nicht. Das alles dürfte ja ganz in deinem Sinne sein. Der erneute Verweis auf meine Äußerung ''Kleine Bude'' ist absolut unnötig. Ich sagte schon es war ehr positiv gemeint. Ich erwarte gute Qualität und kleine Preise, was ja sich dann so auch hoffentlich erweisen wird. Danke. Martin.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Monat 2 mal von Martin Ren

   
AntwortZitat
(@peterhb)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 24
 

Hallo zusammen,

 

hier mal meine Hinweise/Gedanken zur (zweiten) Bestellung bei Amy:

Leider bin ich zu spät auf die Sammelbestellung von Batch1 aufmerksam geworden. So hatte ich dann mit Amy kontakt aufgenommen, um noch zwei weitere Racks zu ordern. Ging auch erst alles sehr schnell mit der Kommunikation in der Ali-App mit Amy.

Plötzlich traten Verzögerungen ein. Dann wurde sogar gefragt, ob ich meine Zellen gematcht haben möchte. Das sollte dann 5,- Dollar pro Zelle mehr kosten. Es hörte sich so an, als ob sie den Aufwand bei der ersten Bestellung (Batch1) falsch eingeschätzt hat. Jetzt wieder Funkstille. Auch die Lieferzeit ist sehr lang... Meine MP2 hängen schon an der Wand und verstauben-)

Ich hatte mir vor der Sammelbestellung mit Amy einmal die Racks von EEL angesehen. Dort liegen über den Akkus zwei Platinen mit kurzen Leitungen. Sieht sehr sauber aus. Nur leider kein manueller Hauptschalter und den Neey-Balancer müsste ich wohl auch noch selber einbauen. Dafür würde ich den in der aktuellen 4.Generation kaufen. Schmelzsicherung ist wohl auch nicht vorhanden? Dafür aber eine schnelle Bearbeitungszeit meiner Bestellung.

Ich könnte auch alles selber zusammen bauen. Würde die Kontakte noch reinigen, mit dem Kohlenstoffzeugs einstreichen und die Leitungen für den Balancer gleich mit verbinden....

Ich bin noch unschlüssig, was ich tun soll.

 

Grüße Peter


   
AntwortZitat
(@autox)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 77
 

Veröffentlicht von: @peterhb

Hallo zusammen,

 

hier mal meine Hinweise/Gedanken zur (zweiten) Bestellung bei Amy:

Leider bin ich zu spät auf die Sammelbestellung von Batch1 aufmerksam geworden. So hatte ich dann mit Amy kontakt aufgenommen, um noch zwei weitere Racks zu ordern. Ging auch erst alles sehr schnell mit der Kommunikation in der Ali-App mit Amy.

Plötzlich traten Verzögerungen ein. Dann wurde sogar gefragt, ob ich meine Zellen gematcht haben möchte. Das sollte dann 5,- Dollar pro Zelle mehr kosten. Es hörte sich so an, als ob sie den Aufwand bei der ersten Bestellung (Batch1) falsch eingeschätzt hat. Jetzt wieder Funkstille. Auch die Lieferzeit ist sehr lang... Meine MP2 hängen schon an der Wand und verstauben-)

 

 

Hallo Zusammen,

Ich hab am WE mit Amy geschrieben für mein Rack (vor der Sammelbestellung bei Amy bestellt) und zum selbst zusammenbauen und es ist auch bereits bei mir. Ich messe gerade die Zellen durch.

Amy fragt nach dem "Matchen" weil sie gesehen hat, dass der Akku nicht zu 100% geladen werden kann (Thema Top Balancing), sie hatte dann Rücksprache mit irgendwelchen Experten gehalten. O-Ton, Zellen sollen gematcht werden.

Ist natürlich totaler Unsinn, es ist zwar schön wenn man Zellen matched, aber wenn nicht bestimmt die "kleinste kappa" im Rack die Gesamtkappazität, ob nun 282AH oder 289AH. Das der Akku nicht zu 100% voll wird, liegt daran dass eine Zelle im Rack schon rappelvoll ist während andere das nicht sind. (und wieder Top Balancing)

Bisher habe ich nicht wieder mit Amy geschrieben, aber ihr ans Herz gelegt mal den NEEY einzustellen und und testweise 1-2 Racks zu laden, sprich der Neey balanced die Zellen und schwupps ist sichergestellt das Rack funktioniert wie es soll und lädt auch zu 100%

Was will ich hier mitteilen?
Wenn ihr zukünftig bei Amy bestellt, das matchen der Zellen ist ne Art "Königsdisziplin", man bringt Zellen mit sehr ähnlicher Kappa zusammen. Hat aber zu 0% Einfluss auf die Funktionsweise des Akkus.

Wem es also wert ist, dass die Zellen gleich sind, okay, aber dass heißt nicht dass euer Rack besonders toll ist von der Kappa, die Zellen sind nur sehr ähnlich.

MMn. Lasst das matchen links liegen, kauft den Akku von Amy und sagt ihr sie soll beim SOC zwischen 30-40% verschicken (Spannung zwischen grob 3,3 und 3,5 Volt je Zelle)

Und ja, ich bekomme von Amy auch sehr verzögerte Antworten und bin mir sicher sie hat die Nummer unterschätzt.
Wie @micasa schon schrieb, für ungeduldige ist das EEL Ding ggf eine alternative. Ist der gleiche Kasten (auf den Bildern) nur die Zellqualität steht in den Sternen.

Munter bleiben!

 

 

 


   
AntwortZitat
(@peterhb)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 24
 

@autox  Vielen Dank für Deine Info.

 

Amy hat aber doch schon vor der Sammelbestellung Racks ausgeliefert? Mit Akkus drinnen? Oder immer nur Stahlkisten und die Akkus getrennt geliefert?

Hat sie echt vor, die Zellen bei 100% zwei Monate lang über den Teich zu verfrachten...

 

Und noch eine Frage: Warum sollten die Zellen von Amy im vergleich zu, z.B. EEL, besonders gut sein? Hat sie einen direkten Draht zu EVE o.ä.?

 

Grüße

 

Peter


   
AntwortZitat
(@autox)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 77
 

Veröffentlicht von: @peterhb

@autox  Vielen Dank für Deine Info.

 

Amy hat aber doch schon vor der Sammelbestellung Racks ausgeliefert? Mit Akkus drinnen? Oder immer nur Stahlkisten und die Akkus getrennt geliefert?

Hat sie echt vor, die Zellen bei 100% zwei Monate lang über den Teich zu verfrachten...

 

Und noch eine Frage: Warum sollten die Zellen von Amy im vergleich zu, z.B. EEL, besonders gut sein? Hat sie einen direkten Draht zu EVE o.ä.?

 

 

Was Amy vor hat kann ich dir nicht sagen, ich nehme an sie will sichergehen dass die Akkus funktionieren. Ihr Ruf hängt da dran.
Sie hat auch vorher fertige Akkus angeboten, bin mir aber nicht sicher ob das jemals jemand so auch angenommen hat, war durchaus 300 dollar teurer als selbst frickeln.

Die Sammelbestellung wie sie nun ausgelöst wurde, ist schon beachtlich.

 

Auf die Frage der Zellen und deren Qualität, liest du am besten meinen Erfahrungsbericht bzw. wieso ich mich für Amy entschieden habe.
Erfahrung Amy Wan

Kurzum: Sie kauft nicht so einen Schrüddel wie die anderen und ihr wurde da besonders von Steve aus den US geholfen. Sie hat schon ein gewissen Anspruch, ob das jetzt auch mit den Zellen für 100 Racks ausreicht, weiß ich natürlich nicht. (Immerhin 1600 Zellen)
Aber ihre Bewertung im Nachbarforum hinterm Teich sind durchaus sehr positiv. Sie war immer nett und nie "pushy" und allein das ist schon bewundernswert, Docans Verkäuferinnen waren da eher das Gegenteil.

Ich teste derzeit meine Zellen durch. IR, Aussehen, QR Codes, Alter alle gut bis sehr gut. Erste Zelle hat 282,6AH Kappa, mal sehen was die anderen machen.

 

 

 


   
PeterHB reacted
AntwortZitat
(@rolly1981)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 4
 

Was ist mit der Liste los? Es steht nur noch Martin drin...? 


   
AntwortZitat
 Volu
(@volu)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 16
 

Hi Martin, die List ist bis auf deinen Eintrag komplett leer. Kannst du bitte in den Verlauf schauen und z.B. die vorherige Version wieder aktivieren? Danke dir.


   
AntwortZitat
 EDE
(@ede)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 9
 

Jo, die Liste ist leer das kann ich auch bestätigen, ich möchte auch gerne 2 Akkupacks nehmen weiss aber noch nicht welches BMS ich nehmen soll da ich mit Victron bauen möchte und ggf noch ein 2 Netz mit einem noch nicht bekannten/ausgewähltem Wechselrichter .

Lieferungen von Amy Akkupacks kann ich annehmen falls das für weitere Mitglieder interessant ist. PLZ 25365


   
AntwortZitat
Michael_Sch
(@michael_sch)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 7
 

4 Akkupacks

baue mit Victron

kann Lieferungen annehmen, Platz und Stapler vorhanden

pls 29559

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 4 Wochen von Michael_Sch

   
AntwortZitat
(@giulup)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 37
 

Ich glaube Martin hat sich ohne Kommentar aus dieser Bestellung ausgeklinkt. Hat jemand die Erfahrung und Zeit das weiter zu koordinieren? Ich würde vorschlagen wir sammeln zunächst die Destinationen und sein Pack muss jeder selbst wissen.

Ich wäre noch dabei mit einem Pack nach Frankfurt und kann noch weitere annehmen wenn zeitnah abgeholt wird.

@Michael_Sch wohin gehen deine Packs?

 

Edit: Habe gerade Martins Ersatzthread mit Bestellung bei EEL entdeckt. Habe seit gestern auch Kontakt zu Rowan von EEL und werde mich da anschliessen. Rowan hat mir mitgeteilt, dass er mein Seplos BMS und den Neey Balancer anbieten kann. Bei den Power Cable muss er komischerweise passen bzw. versteht nicht was ich will (Bietet mir ständig RJ45 Kabel an)

 

Hier der Link zur neuen Bestellung: https://www.akkudoktor.net/forum/akku-tests/erfahrungen-und-koordination-von-lieferkosten-fuer-bestellungen-bei-eel-batterie-shenzhen/#post-90367  

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 4 Wochen von giulup

   
AntwortZitat
(@erik_bw)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Monat
Beiträge: 8
 

@giulup Ich bin nicht sicher ob sich Martin wirklich ausgeklinkt hat, da er im neuen Dokument von EEL schreibt, dass er schon bei einem anderen Akkupack dabei ist (er meint wohl dieses hier) - das Dokument für die Sammelbestellung von Amy Wan Batch 2 ist auch immer noch da, unter folgendem Link:

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=BCF620FED51220D!7023

Da scheint wohl was mit den originären Links durcheinander gekommen sein - vielleicht kann da @martin-ren mehr dazu sagen.

 


   
AntwortZitat
Seite 1 / 7
Sammelbestellung Am...
 
Teilen: