Benachrichtigungen
Alles löschen

Neues JK BMS 2023 Inverter version

731 Beiträge
66 Benutzer
203 Likes
21.7 K Ansichten
(@goldman50)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 71
 

Hallo @ximix, @alex_s und  @leverkusen3 ich hatte den Chinesen angeschrieben und nach 5 Frontplatten angefragt, hier das Angebot:

  • Unit price: $203/pc
    * 5pcs: $1015
    * DDP shipping cost: $93.91
    * Alibaba trade assurance fee: $23.29
     
    * Total cost: USD $1132.2

  • Habe mir bei Aliexpress folgende Frontplatte bestellt, kostet nur ein Bruchteil. Lasse mir mit einer Schlagscherre das Teil aus Maß bringen.  Den Ausschnitt für das Display lasse ich vergrößern. Die Metallarbeiten lasse ich Stahlog machen, die haben mir für meine KEBA 6 Wallboxen einen Regen und Windschutz auf Maß gemacht, top Job.

Mitgliederkarte:https://umap.openstreetmap.de/de/map/drbacke-forum_28799#6/51.337/9.492
Fronius Primo 8,2kW in Spanien, Deutschland Fronius SYMO 7kW
2 x 12 k Deye hier aus der Sammelbestellung, 74 * 410 Watt Module, Batterie Deye 2 x 6,1kWh + DIY15,5 kWh JK BMS, SBC Controller aus dem Forum


   
voltmeter reacted
AntwortZitat
(@goldman50)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 71
 

@leverkusen3 vielen Dank den Tipp. Wir haben bei mir in der Firma CorellDraw, das kann auch die Ausgabe. Aber da ich keinen gefunden habe, der mir 3 Millimeter Alublech mit vielen Ausbrüchen machen wollte, habe ich ähnliche Frontplatten in China bestellt.

Mitgliederkarte:https://umap.openstreetmap.de/de/map/drbacke-forum_28799#6/51.337/9.492
Fronius Primo 8,2kW in Spanien, Deutschland Fronius SYMO 7kW
2 x 12 k Deye hier aus der Sammelbestellung, 74 * 410 Watt Module, Batterie Deye 2 x 6,1kWh + DIY15,5 kWh JK BMS, SBC Controller aus dem Forum


   
AntwortZitat
(@bkrysiak)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 178
 

Frontplatte selber drucken...

Keine Ahnung von Absorbern und darf trotzdem alles 😀


   
AntwortZitat
(@concierge)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 157
 

@bkrysiak is das ein neubau von dir oder ein umbau? Sieht jedenfalls schick aus 

Meine blechkiste ist leider nicht so flexibel ich möchte das alte gegen das neue bms tauschen. Aber irgendwie fehlt mir grade der mut da ich die kiste ja nicht bei mir habe um schnell eingreifen zu können. 

Ich warte erst mal ab wie sich die aktuelle firmware so verhält

Wer fragt ist ein Narr für 5 minuten, wer nicht fragt ein Narr für immer.

Deye 5KSG03LP1
Hoymiles HM800
ACTIIAC7392
3,28kw/p DAH 54x10 (8*410) WSW
2,75kw/p Future Solar FSM72S30-550M (5x550) ONO
850w/p TSM-425DE09R.08 Vertex S (2*425) SWS


   
AntwortZitat
(@bkrysiak)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 178
 

@concierge Ist ein Neubau. Die alten 120Ah Kisten gehen weg oder laufen nebenbei. Geplant sind noch 3 weitere Kisten mit 280Ah Zellen.

Keine Ahnung von Absorbern und darf trotzdem alles 😀


   
concierge reacted
AntwortZitat
(@galliag)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 7
 

Veröffentlicht von: @ch-pk

Hallo.

Hab heute meinen JK_PB1A16S15P bekommen.

Es ist die v15 Version mit 15.05 Software .

Kann mir jemand sagen wie ihr den Update macht. Über welche Buchse und welche Einstellungen in dem BMS müssen vorgenommen werden. Hab heute versucht ein USB - rs485 anzuschließen aber leider keine Verbindung. Pin 1 = B und Pin 2 = A 

 

Gruß 

 

hast du es mittlerweile geschafft dein BMS anzusprechen, ich habe exakt deine Konstellation, aber die Kommunikation will nicht klappen.
Hab jetzt noch einen anderen USB-RS485 Adapter bestellt, evtl ist meiner einfach defekt ..

 


   
AntwortZitat
(@cliff100)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 10
 

-BMS mit Strom versorgen (über Batterie oder Netzteil) und einschalten

- Patch Kabel opfern und an RS485 Adapter anschließen: Braun = B; braun-weiß= A

- Patchkabel (mit RS485 Adapter) an eine der beiden RECHTEN RJ45 Buchsen anschließen und über USB mit PC verbinden

- DIP Switch auf 1 Stellen (linker hoch, Rest runter)

- JK BMS Software starten, COM Port auswählen und auf „Connect“ drücken. COM Port entweder über Gerätemanager nachschauen (der vom RS485 Adapter) oder ausprobieren. Erfolgreiche Verbindung zeigt „Connected“ und sämtliche Zellspannungen (wenn BMS ohne Batterie mit Netzteil mit Strom versorgt wird werden für die Zellspannungen nur „—„ angezeigt). Der zeigt auch bei fehlerhafter Verbindung wird „connected“ angezeigt, es tauchen dann aber keine Zellspannungen auf. 
- oben rechts über die 3 Punkte „Fireware Upgrade“ auswählen, Datei kann man über Andy von Off-Grid-Garage oder http://www.jkbms.net/home herunterladen. Wichtig: Hardware Version beachten!

wenn das alles so gemacht wird sollte es funktionieren (bei mir zumindest problemlos). Wenns gar nicht geht aber alles richtig gemacht wurde ist vielleicht wirklich dein RS485 Adapter kaputt. 


   
concierge and Ximix reacted
AntwortZitat
(@galliag)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 7
 

@cliff100 Danke dir, denke prinzipiell hab ich nix anders gemacht. Heute kommt ein anderer RS485 Adapter, dann probiere ich nochmal ...

 


   
AntwortZitat
(@goldman50)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 71
 

@markusw Vielen Dank für den Tipp. Grüße Hans.

Mitgliederkarte:https://umap.openstreetmap.de/de/map/drbacke-forum_28799#6/51.337/9.492
Fronius Primo 8,2kW in Spanien, Deutschland Fronius SYMO 7kW
2 x 12 k Deye hier aus der Sammelbestellung, 74 * 410 Watt Module, Batterie Deye 2 x 6,1kWh + DIY15,5 kWh JK BMS, SBC Controller aus dem Forum


   
AntwortZitat
(@tatoviola)
Newbie
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 2
 

@galliag Ich bin verrückt geworden, weil man das BMS nach dem Absturz überhaupt nicht mehr hinzufügen kann. Am Ende reichte ein PC-Wechsel und das Update verlief reibungslos. PC wechseln. Probieren Sie es aus und lassen Sie es uns wissen


   
AntwortZitat
(@micha83)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 8
 

Hallo,

 

muss man eigentlich noch ein Script auf den VenusOS installieren oder klappt das jetzt ohne? JK sagt ja es wäre vollständig kompatibel. Obwohl so schlimm ist SerialBattery und Co. auch wieder nicht 😁.

 

 


   
AntwortZitat
(@alex_s)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 451
 

@micha83 wenn du das JK BMS über can anschließt brauchst du keine Treiber zu installieren Wenn du einen Raspberry nutzt musst du dann halt noch einen USB  can Adapter besorgen. Hier gibt es meines Wissens nach zwei brauchbare Lösungen?

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/victron-venus-os-usb-can-bus-adapter-fuer-raspberry-cerbo/2522911125-168-7092?

Der hat bei mir ohne irgendwelche treiberinstallation funktioniert.

Oder


   
Micha83 reacted
AntwortZitat
(@micha83)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 8
 

@alex_s Danke für die schnelle und kompetente Antwort. 👍 👍 👍 

Ich möchte die BMSen via VE-Can an den Gerbo anschließen. Sollte also ohne Probleme funktionieren, bis meine in Deutschland sind, funktioniert bestimmt auch das Übertragen der Messdaten der Slaves. Oder existiert das Problem nur bei den RS485 zu USB Versionen? 

VG Michael


   
AntwortZitat
(@ximix)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 99
 

Zur Info, für die V15 gibts eine neue Firmware: 15.11

 

Auch cool: JK hat den Code-Generator von Miro auf ihrer Homepage verlinkt:

Mein Slogan: "Gibt's da nicht auch was von DIY?"
Meine Anlage: 16kWp · 3 x MultiPlus 2 48/5000 · Akku: 230Ah + 280Ah + 280Ah mit jeweils JK Inverter BMS · diverse Victron Laderegler · diverse ESPHome-Projekte zur Steuerung von Lüfter und zur Notabschaltung der Akkus


   
voltmeter reacted
AntwortZitat
(@concierge)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 157
 

Hallo zusammen, unser neues PB2A16S-15P BMS ist Ankommen, ich hab's direkt mit dem USB Adapter bestellt. Die Halterungen zum drucken hab ich schon in Auftrag gegeben so wie die BOX für die kommunikationsplatine.

Da ich die Batterie nicht in der nähe habe wollt ich fragen ob ein 24V Netzteil genügt für das Firmware Update und ob es irgendwo hinweise auf das Drehmoment der M6 Schrauben von P- und B- gibt oder gelten für diese Blechbügel die selben Momente wie bei den Zellen? diese habe ich mit 6n.m angezogen. Anleitungstechnisch ist ja JK weit hinten nach.

Und noch eine frage wo ist der unterschied zwischen www.jk-bms.com und www.jkbms.com vom Anschein scheinen das ja zwei total verscheidene websites zu sein.

danke mal und schöne grüße

Wer fragt ist ein Narr für 5 minuten, wer nicht fragt ein Narr für immer.

Deye 5KSG03LP1
Hoymiles HM800
ACTIIAC7392
3,28kw/p DAH 54x10 (8*410) WSW
2,75kw/p Future Solar FSM72S30-550M (5x550) ONO
850w/p TSM-425DE09R.08 Vertex S (2*425) SWS


   
Alex_S reacted
AntwortZitat
Seite 33 / 49
Teilen: