Sammelbestellung | ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Sammelbestellung | EEL V4 48V 16S DIY BOX Built-in JK Inverter 2A Active Balance BMS stackable type | 2. Runde

62 Beiträge
25 Benutzer
25 Reactions
1,231 Ansichten
 PVH
(@pvh)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

Moin,

 

Nachdem die letzte Bestellung abgewickelt ist und es dort eine große Nachfrage gab starten wir jetzt in die zweite Runde. Es wird wie beim letzten Mal ablaufen um den Preis günstig zu halten.

  • Zahlung mit Vorkasse an mich, Ihr bekommt ne Rechnung (weniger Arbeit für den Chinesen Kostensenkung)
  • Gesammelte Lieferung an mich auf Palette, spart Versandkosten
  • Versand der Gehäuse mit DPD an euch (ja ist trotzdem noch günstiger als der einzelne direkte Versand

 

Der Preis wird sich auf ~ 500€ mit Display belaufen. Genaues erfolgt nach den ersten eingetragenen Stückzahlen. In den Kosten ist alles inklusive Versand ist DDP.

Es gibt für die Gehäuse CE Aufkleber und CE-Zertifikate.

An einigen Verbesserungen sind wir gerade dran, siehe hierzu die erste Sammelbestellung.

Der Versand nach Österreich ist kein Problem und hat bei der letzten Bestellung ohne große Mehrkosten funktioniert.

 

https://www.eelbattery.com/EEL-48V-16S-V3-Server-Rack-DIY-Unit-BOX-Built-in-JK-Bluetooth-2A-Active-Balance-BMS-stackable-type-p5372920.html

 

 

Die Kabelführung für das PCB wurde verbessert.

 

 

 

 

weitere Bilder findet Ihr in der alten Sammelbestellung

 

Ich habe eine Tabelle erstellt. Jeder der Interesse hat kann sich dort unverbindlich eintragen. Wenn beim Display keine Stückzahl eingetragen ist wird das Gehäuse auch ohne Display geliefert.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/14FbPY8soHr-UZv4Imkk6lTWfHYiLiiLFNrTGenGaLgo/edit?usp=sharing

 

 

Link zur alten Sammelbestellung

https://www.akkudoktor.net/forum/suche-und-biete/sammelbestellung-eel-v4-48v-16s-diy-box-built-in-jk-inverter-2a-active-balance-bms-stackable-type/

 

Dokumente zum Gehäuse


   
voltmeter reacted
Zitat
posthorn
(@posthorn)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 157
 

@pvh Besten Dank für deinen Einsatz!!!

Nach Blick in die Tabelle habe ich noch eine Frage:
Gibt es die Option die nun flexiblen Busbars (zwischen den Zellen, zum BMS, zum LS) auch für Zellen mit Einzel-Bolzen zu bestellen? Eine entsprechende Spalte habe ich nicht gefunden.

Grund: Ich werde schrittweise meine "DIY-Holzkisten" der vergangenen Jahre auf Metallgehäuse umstellen. Und die EVE 280 gab es in der Zeit nicht mit dem "Doppelanschluss".

PS: Mein erstes EEL JK-INV DIY-Gehäuse habe ich vor der 1. Sammelbestellung hier gekauft, würde mich bei meinen weiteren Gehäusen aber hier gerne beteiligen.


   
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7245
 

@pvh

sind nun diese kabel dabei wie juf gefragt hat, wenn man ein gehäuse ohne bms bestellt?

https://www.akkudoktor.net/forum/postid/188397/

 

 

Veröffentlicht von: @posthorn

Gibt es die Option die nun flexiblen Busbars (zwischen den Zellen, zum BMS, zum LS) auch für Zellen mit Einzel-Bolzen zu bestellen?

hier gibt es die auch zwar nur für die zellen aber immerhin

https://de.aliexpress.com/item/1005006050569024.html?mp=1&gatewayAdapt=glo2deu

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
AntwortZitat
(@ta-innok)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 18
 

Oh, das ist spitze das es jetzt eine Neuauflage der Sammelbestellung gibt, da wäre ich gleich mal fix mit 2 Stück dabei.

ABER: Ich bin aus Österreich!

Also:
- Ist das ein Problem für dich, oder egal?
- War bei der letzten Sammelbestellung vielleicht auch schon jemand aus Österreich dabei und es gibt da schon Erfahrung zum Versand?
- Hast du ein Idee was so ca. der Aufpreis für den Versand nach Österreich wäre?

Falls sonst noch jemand aus Österreich Interesse hat könnte ich auch einen "Versand/Abhol-Standort" anzubieten, falls der Versand von mehreren Stück an eine Adresse günstiger ist.

PS.: das google-doc hat nur Leserechte ... sonst hätte ich mich dort schon eingetragen.

Bestand (seit ca. 2017): WVC-700 mit 2x340Wp
aktuelles Projekt: DIY Powerstation (5,3kWh, 3kW cont. 230V Wechselrichter, 3kW Ladegeräte, Victron 100/20 48V mppt)
Geplant:
- 15kWp Bifaziale Module (liegen schon hier)
- 1x Deye 12kW
- 1x Victron 250/70 mppt
- 2x 16s 314Ah = ca. 32kWh LFP Akku


   
AntwortZitat
 PVH
(@pvh)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

@posthorn Ja das ist kein Problem. EEL hat beide im Programm, ich habe ansonsten auch beide Versionen bei mir zum Verkauf.


   
posthorn reacted
AntwortZitat
 PVH
(@pvh)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

@voltmeter

die Kabel sind bei nur Gehäuse nicht mit dabei. Ich kann aber gerne nochmal fragen. Jetzt haben wir ja schon ordentlich bestellt und haben da schon mehr Einfluss auf Änderungen.


   
AntwortZitat
 PVH
(@pvh)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

@ta-innok

Besteller aus Österreich waren letztes Mal auch schon mit dabei. Es hat ohne Probleme Funktioniert. Es sind keine signifikanten Mehrkosten entstanden.

 

Ich hoffe das Problem mit der Tabelle ist jetzt gefixt.


   
ta.innok reacted
AntwortZitat
(@ta-innok)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 18
 

Veröffentlicht von: @pvh

@ta-innok

Besteller aus Österreich waren letztes Mal auch schon mit dabei. Es hat ohne Probleme Funktioniert. Es sind keine signifikanten Mehrkosten entstanden.

Spitze, hört sich gut an, habe mich soeben in die Liste eingetragen. Frage, soll ich evt. in der Liste noch wo vermerken dass die Dinger für mich nach Österreich müssen?
(Falls du das aus organisatorischer Sicht haben möchtest).

Veröffentlicht von: @pvh

@ta-innok

Ich hoffe das Problem mit der Tabelle ist jetzt gefixt.

Japp, Eintragen geht jetzt.
Frage, in der letzten Spalte zu den Busbars, soll da wirklich eine "Anzahl" hin, oder der Hinweis ob man 4er oder 2er Busbars (ich nehme an die Anzahl der Löcher ist gemeint) braucht? Ich habe jetzt mal das "Anzahl" ignoriert und "4er" hingeschrieben ... bitte um Info falls das nicht passt.

 

Bestand (seit ca. 2017): WVC-700 mit 2x340Wp
aktuelles Projekt: DIY Powerstation (5,3kWh, 3kW cont. 230V Wechselrichter, 3kW Ladegeräte, Victron 100/20 48V mppt)
Geplant:
- 15kWp Bifaziale Module (liegen schon hier)
- 1x Deye 12kW
- 1x Victron 250/70 mppt
- 2x 16s 314Ah = ca. 32kWh LFP Akku


   
AntwortZitat
 PVH
(@pvh)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

@ta-innok habe deine Hinweise mal angepasst.


   
ta.innok reacted
AntwortZitat
 wihz
(@wihz)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 483
 

Veröffentlicht von: @pvh

https://www.eelbattery.com/EEL-48V-16S-V3-Server-Rack-DIY-Unit-BOX-Built-in-JK-Bluetooth-2A-Active-Balance-BMS-stackable-type-p5372920.html

Ich habe verstanden, dass direkt bei EEL bestellt wird und man die Auswahl hat, ob man die Grade A (vierpolig) oder Grade B (zweipolig) LF280K verbaut.

Eine Frage zur Bestellung. Auf Deinen Bildern sieht man flexible Anschlusskabel zur Verbindung der Akkus mit der Frontplatte. Bei Deinem Link sind das aber aber wie man auch bei Tests sieht feste Metallanschlüsse. Was liefert EEL?

 


   
AntwortZitat
(@drivebywire)
Newbie
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 3
 

@pvh Vielen Dank für Deine ganze Arbeit!

Es wäre toll, wenn Du nachfragst, wie das Gehäuse mit Display ist (separat / bereits in der Frontplatte vorgesehen). Bisher hatte das JK Gehäuse ja keinen Ausschnitt, beim "Vertical Type" ist es aber bereits mit vorgesehen. Da die neuen Gehäuse ja nun auch Busbars intern bekommen (wie beim Vertical), habe ich die Hoffnung, dass auch das Display in der Frontplatte bereits vorgesehen ist. 


   
AntwortZitat
 wihz
(@wihz)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 483
 

Finde die EEL-Boxen generell sehr interessant und überlege mir meine 2 bestehenden 16S (LF280K, alte Version mit 2 Schrauben) umzurüsten.

Meine Hauptfrage ist, was bekommt man nach der Bestellung. Die was im Link

https://www.eelbattery.com/EEL-48V-16S-V3-Server-Rack-DIY-Unit-BOX-Built-in-JK-Bluetooth-2A-Active-Balance-BMS-stackable-type-p5372920.html

angegebene V4-Box oder das was man auf den Bilder sieht?
Habe verstanden, dass die "2 * PCB Board(with sheet copper wires) for BMS and Cells Connection+2*matched EVA Tape" an das JK-BMS angeschlossen werden und man sich so sich die zusätzlichen Kabel an die Pole des BMS spart. Richtig?

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 3 Wochen 2 mal von wihz

   
AntwortZitat
(@apolloniusfink)
Newbie
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 2
 

Moin moin,

in deiner Tabelle sind Heizungsmatten bestellbar. Bei EEL finde ich aber nichts zu Heizungsmatten in Verbindung mit dem JK BMS. (nur in Verbindung mit deren älteren v3 Boxen) Ist die Heizungsmatte plug and play anschließ- und ansteuerbar? Oder muss ich da was basteln?

Liebe Grüße!


   
AntwortZitat
 JUF
(@juf)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 244
 

@apolloniusfink 

da ist basteln angesagt.

Das JK Liefert ja ein Kabel mit und wenn ich die Specs. richtig im Kopf habe max. 3A.
Du musst nur den Stecker anpassen.
Ich habe mit verschiedenen Spannungen die Matten getestet und bei 51/48V zieht die Matte ca. 2/3A.
Für mich habe ich ein externes Netzteil mit 36V am Start, 1,3A und ca. 36 Grad auf der Mattte. 
Will den Akku selber nicht belasten, zumal die Heizung im Winter mit wenig Sonne gebraucht wird.

Grüße

BMS: JK_PB2A16S15P FW 14.20
Akku: LiFePo4 16 x 200Ah 48V
Laderegler: Victron 150/60
Inverter: Victron MultiPuls 2 48/3000/32
Solarmodule: 4 x Q.PEAK DUO-G8 355; 3 x 380W JA SOLAR; 3 x DHM-60L9(BW)-380W

Strings: 3s3p


   
AntwortZitat
 PVH
(@pvh)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 193
Themenstarter  

@wihz
Ziel der Sammelbestellung ist es so günstig wie möglich zu werden. Das funktioniert, wenn der Verkäufer möglichst wenig Arbeit hat. Deshalb läuft alles über mich und hat bei der ersten Bestellung ohne große Probleme geklappt. Die Themen die aufgetaucht sind (fehlender Schalter, Paket falsch zugstellt) sind abgearbeitet.

Es sollen Flexible Busbars anstatt der Kabel geleifert werden. EEL muss die aber auf unseren Wunsch hin erstmal produzieren. In dem liegenden Gehäuse war das ansonsten nur mit den Kabeln vorgesehen.

 

Veröffentlicht von: @wihz

Habe verstanden, dass die "2 * PCB Board(with sheet copper wires) for BMS and Cells Connection+2*matched EVA Tape" an das JK-BMS angeschlossen werden und man sich so sich die zusätzlichen Kabel an die Pole des BMS spart. Richtig?

Ja richtig.


   
posthorn reacted
AntwortZitat
Seite 1 / 5
Sammelbestellung | ...
 
Teilen: