Benachrichtigungen
Alles löschen

CALB Zellen überprüfen?

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
386 Ansichten
(@derkalle)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 20
Themenstarter  

Servus,

ich bekomme 305Ah Zellen aus China. Die QR-Codes schauen an sich ganz gut aus; die Position stimmt auch. Nur sind es keine QR-Codes 😉
Leider kenne ich mich mit den Codes von CALB bisher nicht aus. Die Kennung an sich lässt sich entziffern und gibt plausible Produktionsdaten aus; nur eine Ah-Angabe fehlt.
Hat jemand mit den Kennungen von CALB schon Erfahrung und kann mir sagen, ob die Dinger echt sind?

Danke!

 


   
Zitat
(@helge)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 681
 

@derkalle : https://www.gobelpower.com/lifepo4_decoder.html

Freundliche Grüsse aus dem Schwabenländle
6,0 kWp - West 15x 55° BauerSolar 405W
3,9 kWp - Ost 6x30°+ 3x55° SunPowerMaxeon 430W
Sunny TriPower 8.0 + BlueSolar 100/20-48
Victron MultiPlusII 3000 - 3Phasen - 41kWh LiFePo4 18S - 3x NEEY 4A


   
AntwortZitat
(@derkalle)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 20
Themenstarter  

Danke.
Den Code hatte ich wie geschrieben schon entschlüsselt. Nur kann ich den "QR"-Code mit keiner meiner Apps lesen; außerdem fehlt die Kapazitätsangabe. Das macht mich etwas stutzig; daher die Frage, ob das bei CALB 305Ah-Zellen so normal ist.


   
AntwortZitat
(@uksubs)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 18
 

bei den 230AH B-grade CALB Zellen von NKON kam das so raus:

also scheint entweder die Kapzität der 304AH noch nicht im decoder zur Verfügung zu stehen oder .....


   
AntwortZitat
(@derkalle)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 20
Themenstarter  

Die Zellen sind inzwischen angekommen und sie sind fantastisch.
Perfekte Quader; wie aus dem Ei gepellt. Habe die ersten gemessen (~18°C; 23A Entladestom) und komme bei nur geringen Abweichungen jeweils knapp über 321Ah.
Ich kann Bill und Elim von Teze nur wärmstens empfehlen; stehe immer noch in sehr gutem Kontakt; sehr freundliche Leute und in meinem Fall zuverlässig und nicht zuviel versprochen. Mit Bill kann man auch echten Tech-Talk machen; der kennt sich aus und verkauft nicht nur.


   
AntwortZitat
Teilen: