[Beendet, hier geht...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Beendet, hier geht es nur noch um die Abwicklung] Sammelbestellung bei NKON über das Forum, Abfrage der Anzahl der Interessenten

654 Beiträge
113 Benutzer
230 Reactions
25.2 K Ansichten
(@zukunft4you)
Newbie
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 2

   
ZeroDown reacted
AntwortZitat
(@paddy72)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 632
 

Die EVE LF280K sind leider ausverkauft - schade. Habe mich auf die subscription Liste setzen lassen, aber ob es die Forumskonditionen da nochmal gibt?

Habe jetzt kleinere Zellen bestellt, da gibt es scheinbar keinen spez. Rabat. Aber 105 Ah für unter 30Euro ist ja auch noch günstig.

Weiß jemand, warum die Zyklenzahl bei den LF280K mit 8000 angegeben wird, bei den 105Ah sind es aber nur 3500?

Scheint mir auch ein wenig Kaffeesatzleserei, oder?


   
AntwortZitat
(@tom_2)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 26
 

@pnt Hallo PNT,

Ich habe das auch schriftlich angefragt

Veröffentlicht von: @pnt

Apropos Victron hat hier jemand, der auch Victron Geraete mitbestellt, diese schon bekommen bzw. getrennt bestellt um sie frueher zu geschickt bekommen?

und mir ist geantwortet worden, dass die Lieferung nicht geteilt wird.
Der MPII und das BMS kommen erst, wenn auch die Zellen kommen...

Habe ich so akzeptiert.

Grüße tom


   
AntwortZitat
(@paddy72)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 632
 

Die EVE LF280K sind leider ausverkauft - schade. Habe mich auf die subscription Liste setzen lassen, aber ob es die Forumskonditionen da nochmal gibt?

Habe jetzt kleinere Zellen bestellt, da gibt es scheinbar keinen spez. Rabat. Aber 105 Ah für unter 30Euro ist ja auch noch günstig.

Weiß jemand, warum die Zyklenzahl bei den LF280K mit 8000 angegeben wird, bei den 105Ah sind es aber nur 3500?

Scheint mir auch ein wenig Kaffeesatzleserei, oder?


   
AntwortZitat
(@und-mehr)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1142
 

Ja, die Lebensdauer sinkt mit zunehmender Lade/Entladestrom, bei den 280k ist die Lebensdauer für 140A angegeben 0.5C.
Bei den Tinys bei 1C (Seite 7 Datenblatt)

Vor 3 Jahren haben die EVE280K so bei 180€ - 220€ gelegen, Grade B in China bei 105€ bis 115€, aus der Sicht ist alles irgendwie günstig.
Man muss trotzdem aufpassen, dass man nur das nachkauft, was man auch nutzen kann.

..,-


   
AntwortZitat
(@akus0n)
Newbie
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 2
 

Der Preis zwischen den LF280K und LF304 ist ja sehr ähnlich. Die LF280K sind aktuell aber nicht lieferbar bzw. vorbestellbar. Auf Anfrage kommen diese in den nächsten 8 Wochen wieder, vorher dann bereits zum Vorbestellen - dann wird der "Deal" hier aber wohl vorbei sein.

Kann mir jemand sagen warum bei den LF304 die Zyklen nur 4000 betreffen im Vergleich zu den LF280K mit 8000?

Ich überlege jetzt die 304er zu nehmen oder würdet ihr Empfehlen lieber auf die 280K zu warten?

🤯 🤯 🤯 


   
AntwortZitat
(@awo_bw)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 24
 

Veröffentlicht von: @akus0n

Der Preis zwischen den LF280K und LF304 ist ja sehr ähnlich. Die LF280K sind aktuell aber nicht lieferbar bzw. vorbestellbar. Auf Anfrage kommen diese in den nächsten 8 Wochen wieder, vorher dann bereits zum Vorbestellen - dann wird der "Deal" hier aber wohl vorbei sein.

Kann mir jemand sagen warum bei den LF304 die Zyklen nur 4000 betreffen im Vergleich zu den LF280K mit 8000?

Ich überlege jetzt die 304er zu nehmen oder würdet ihr Empfehlen lieber auf die 280K zu warten?

🤯 🤯 🤯 

 

das ist immer wieder Thema. In der Praxis ist es sehr wahrscheinlich, dass die Alterung der Zelle vor den Zyklen zuschlägt. Rechne doch mal nach, wie lange wird es dauern bis die 4000 hast. Die wenigsten packen 200 Zyklen pro Jahr. 

ist für die allerwenigsten in der Praxis relevant. 

 


   
AntwortZitat
(@fifadoc)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 47
 

Wollte heute eigentlich 32 Stück von den 304Ah Zellen bestellen. Die stehen zwar noch auf lieferbar, aber es sind wohl nur noch unter 4 verfügbar.

Wie sind bisher die Erfahrungen mit Nachschub? Beim Shop hab parallel schon angefragt.


   
AntwortZitat
(@awo_bw)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 24
 

@fifadoc bisher wurde eigentlich immer relativ schnell ein neuer Termin angezeigt und man konnte vorbestellen. Diesmal dauert es deutlich länger


   
AntwortZitat
(@fifadoc)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 47
 

Ich habe eine Antwort von nkon bekommen. Die 304Ah Zellen sollen Mitte Mai wieder auf Lager sein. Habe mich auf wie Liste eintragen lassen für eine Nachricht wenn Sie wieder vorbestellbar sind.

Da die letzte Charge mit Auslieferung 30.04. angegeben war, rechne ich damit dass die Charge für Mitte Mai auch bald in die Vorbestellung geht.


   
AntwortZitat
(@autoschrauberix)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

Ich habe gestern mal angefragt, wie sich das für die Sammebestellung auswirkt. Am einfachsten wäre, dass die Zellen wieder bestellbar wären aber auf den späteren Termin. Antwort steht noch aus.


   
Xilent2010 reacted
AntwortZitat
(@und-mehr)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1142
 

Veröffentlicht von: @zukunft4you

@zerodown Hier gibt es Anleitung für Gehäuse:

https://meintechblog.de/2022/04/24/operation-hausspeicher-batteriepack-gehaeuse-vorbereiten/

 

@zerodown, wenn du deine Zellen komprimieren willst, besser so nicht nachbauen.
Oder so bauen, die Zellen aber erst ein paar Monate später, wenn sie eine paar Zyklen hinter sich gebracht haben rein stellen.

 

..,-


   
AntwortZitat
ZeroDown
(@zerodown)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 321
 

@und-mehr

Was ändert es sich, wenn ich es nach ein paar Monaten mache?

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Monaten von ZeroDown

Haus: 20,8kWp bei 17° DN an STP20; Garage: 9,1kWp bei 3° DN an STP8; 70% an SHM2.0
ca. 20kWh Nutzbarer DIY 18650 Akku an Sunny Island 4.4


   
AntwortZitat
(@und-mehr)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1142
 

Wen du die nicht einsetzt, kannst du 2 Bretter und ein paar Schraubzwingen dran klemmen.
Es ist nur die Frage, wie lange man das machen sollte, da habe ich keine Antwort.
Einen schönen Bauplan habe auch gesucht, nichts gefunden.
Für mich kommt es auch nicht wirklich infrage. Die Kisten übereinanderstapeln wäre mir alleine zu riskant
Ich versuche mein Glück den Kram in ein Regal zu stapeln und das dann als Ganzes zu verkleiden.

..,-


   
AntwortZitat
(@autoschrauberix)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

Leute habt Ihr das Gefühl, daß Ihr da im richtigen Thread schreibt. Ich kriege jedes mal eine Nachricht, da nervt der OffTopic Kram extrem.

Nur kurz :

  • Es gibt einen Gehäusevorschlag von mir im Thread zum mechanischen Aufbau
  • Es ist keine gute Idee mit Schraubzwingen eine starre Einspannung zu erzeugen
  • Der Bauvorschlag von MeinTechBlog ist meines Wissens für 18 Zellen Akkus. Das würde ich nicht machen, da gibt es nicht mal von Victron für jeden Anwendungsfall etwas.

   
AntwortZitat
Seite 33 / 44
[Beendet, hier geht...
 
Teilen: