Benachrichtigungen
Alles löschen

Deye Hybrid 12 kw angekommen und installiert...Erfahrungen

2,498 Beiträge
321 Benutzer
400 Likes
212 K Ansichten
4711Austria
(@4711austria)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 45
 

Hallo!

möchte hier nicht stören, nur kurz fragen, ob jemand bzgl. TOR Ö - Zulassung eine Info hat wie weit das mom. ist. Ich bekomme nur schwerlich Infos und muss/möchte die Entscheidung fällen, was es wird. Geht um den 10/12kW 3P Hybrid SUN. 

Danke


   
AntwortZitat
Carolus
(@carolus)
Famous Member Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 6198
 

Bitte nicht gleich erneut absenden, wenn die Webseite nicht antwortet.

Ich tippe mir den Finger wund, Doppeleinträge zu löschen.

Ich bin kein Amateur, aber ich lerne trotzdem noch.
Bürokratie schafft man nicht durch neue Regeln oder Gesetze ab.


   
linuxdep reacted
AntwortZitat
4711Austria
(@4711austria)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 11 Monaten
Beiträge: 45
 

Veröffentlicht von: @carolus

Bitte nicht gleich erneut absenden, wenn die Webseite nicht antwortet.

Ich tippe mir den Finger wund, Doppeleinträge zu löschen.

hab ich schon mitbekommen, werde es versuchen nicht zu tun Smile

 


   
AntwortZitat
Carolus
(@carolus)
Famous Member Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 6198
 

Veröffentlicht von: @4711austria

Veröffentlicht von: @carolus

Bitte nicht gleich erneut absenden, wenn die Webseite nicht antwortet.

Ich tippe mir den Finger wund, Doppeleinträge zu löschen.

hab ich schon mitbekommen, werde es versuchen nicht zu tun Smile

 

Passieren kann es immer mal. Jetzt waren es wieder drei , nicht von dir....

 

Ich bin kein Amateur, aber ich lerne trotzdem noch.
Bürokratie schafft man nicht durch neue Regeln oder Gesetze ab.


   
AntwortZitat
(@ickbins)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 144
 

@carolus Kann man das nicht besser über ein Bereinungsskript direkt in der DB machen?

In Planung:
Tibber 3Q/2024
+9.8kWp 3Q/2024
+14.4kwh Speicher 4Q/2024
Aktiv:
15.17kWp Maysun 410W
2x Deye Sun 12kW 3P
28kWh Speicher (2 x Amy Racks (EVE))
Keba P30 c-series Wallbox (vorerst auf 11kW gedrosselt)
Daikin Sensira FTXF35D 3,3 kW für den Technikraum


   
AntwortZitat
(@grani57)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 29
 

Schon mal geschaut?


   
AntwortZitat
Werkschmiede
(@werkschmiede)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 11
 

Help! ich bin ein noob bei Hybrid WRs und habe selbst einen Deye 12K installiert mit 7kWp PV (1string) und 22kWh DIY Akku.
Er lädt den Akku super, speist auch voll ins Netz ein....aber nur max. 0,3kW landen im Haus, auch wenn Netz und Batt deaktiviert sind (siehe Bild angehängt). Angeschlossen ist der WR 3phasig über ein 5adriges Kabel direkt hinter der Haussicherung.
Modus ist Nullexport zu CT. Leider kann ich die mit gelieferten CT Sensoren nur direkt hinter dem WR an die L1 bis L3 der 5adrige Leitung anklemmen - der Hausanschluss ist 35m entfernt, geht durch drei Decken und zig Wände :((
Ist dass das Problem vielleicht? Oder muss ich wirklich eine separate zweite Leitung an load anschließen?

 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 6 Monaten von Werkschmiede

   
AntwortZitat
(@leiner)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 57
 

@werkschmiede 

Würde mal sagen, der WR tut was Du ihm gesagt hast. Er regelt den Strom durch die CT's auf null runter.

So wie du die Messeklemmen angeschlossen hast wird das nix mit Zero to ct.

Stell mal auf Sell First um. Dann wird auch krâftig eingespeist. Aber pass auf das du nicht gleich deine Batterie Ladung auch gleich in das Netz drückst.

LG Leiner

 


   
Werkschmiede reacted
AntwortZitat
(@marion)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 65
 

Ist doch alles richtig, der Deye liefert 350W ans Haus, das ist wohl der Aktuelle Verbrauch.

Wenn ich die richtig verstanden habe hast du die CT an der Zuleitung vom Deye ? wenn ja ist das natürlich Unsinn, woher soll der Deye dann wissen was das Haus verbraucht und dementsprechend auch liefern / regeln.

Die CT gehören an den Hausanschluss, wo der gesamte Verbrauch gemessen wird und an den WR übermittelt wird, damit dieser auch weis was er liefern muss!  


   
Werkschmiede reacted
AntwortZitat
(@auric)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 1539
 

@werkschmiede 

Leider kann ich die mit gelieferten CT Sensoren nur direkt hinter dem WR an die L1 bis L3 der 5adrige Leitung anklemmen - der Hausanschluss ist 35m entfernt, geht durch drei Decken und zig Wände :((

Und das hast Du vor den Kauf nicht gewusst? 

 

Wenn der Deye das tun soll wofür ihn die meisten gekauft haben muss er wissen was da an Stromzähler rein und raus geht.

Also ein schönes CAT6 oder CAT7 Kabel legen, oder ein 100€ SDM630V2 und eine Modbus-Funkstrecke mit zwei so Transceiver

https://amzn.eu/d/buK2shb  

 


   
Werkschmiede reacted
AntwortZitat
(@benni)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 581
 

Veröffentlicht von: @werkschmiede

Angeschlossen ist der WR 3phasig über ein 5adriges Kabel direkt hinter der Haussicherung.

Welchen Querschnitt hat das Kabel?! Deine ganze Aktion klingt nach: ich hab absolut keine Ahnung und mach jetzt mal selber bisschen rum und da liegt ja noch ein altes 5x1,5mm2 rum...

Gobelpower 2% Rabattcode auf alles XY7PB9Q2 klick mich

Gobelpower 12% auf diy_kit_280ah klick mich

Deye Lüfterblechbestellung: klick mich
https://www.gobelpower.com/?ref=fbtls4ao


   
AntwortZitat
Werkschmiede
(@werkschmiede)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 11
 

@auric Uhh sehr genial, genau das hab ich gesucht. Danke!


   
AntwortZitat
Werkschmiede
(@werkschmiede)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 11
 

Veröffentlicht von: @benni

Veröffentlicht von: @werkschmiede

Angeschlossen ist der WR 3phasig über ein 5adriges Kabel direkt hinter der Haussicherung.

Welchen Querschnitt hat das Kabel?! Deine ganze Aktion klingt nach: ich hab absolut keine Ahnung und mach jetzt mal selber bisschen rum und da liegt ja noch ein altes 5x1,5mm2 rum...

5x 6mm2 um genau zu sein...und ja ich habe keine Ahnung von Hybrid und CT Messung. Aber gut das es so viele andere gibt die qualifizierte Aussagen machen können 😀

 


   
AntwortZitat
Werkschmiede
(@werkschmiede)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 11
 

Veröffentlicht von: @auric

@werkschmiede 

Leider kann ich die mit gelieferten CT Sensoren nur direkt hinter dem WR an die L1 bis L3 der 5adrige Leitung anklemmen - der Hausanschluss ist 35m entfernt, geht durch drei Decken und zig Wände :((

Und das hast Du vor den Kauf nicht gewusst? 

 

Wenn der Deye das tun soll wofür ihn die meisten gekauft haben muss er wissen was da an Stromzähler rein und raus geht.

Also ein schönes CAT6 oder CAT7 Kabel legen, oder ein 100€ SDM630V2 und eine Modbus-Funkstrecke mit zwei so Transceiver

https://amzn.eu/d/buK2shb  

 

Da gibt es jetzt einen SDM630 V3...vielleicht leichter zu konfigurieren? Oder tut´s der V2?

 


   
AntwortZitat
(@ciebi)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 16
 

Hallo zusammen, mein Deye 12k läuft jetzt bereits einen Monat und lädt meinen Speicher ohne Probleme ( Delong 2 x 15Kw ).

Nun möchte ich ihn dann die Tage mit einem Notstromschalter 40A anschliessen.

Das ganze Netzparallel.

Gibt es hierzu bereits Erfahrungen bei euch ? Hat schon jemand den Deye mit Speicher mit Notstromfunktion angemeldet ?

Danke

 

Gruß Rainer


   
AntwortZitat
Seite 149 / 167
Teilen: