Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: 10. Februar 2022 13:54
Last seen: 28. Februar 2024 15:51
Themen: 64 / Antworten: 855
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

Das Argument taugt nicht. Nochmal, 35°C reicht mir für Heizkörper, es wird nur eine WP geben die FBH und Heizkörper gleichzeitig bedient. Dann bekommt...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

Genau Ich hab den Platz und teuer ist ein Puffer nicht. Die Überproduktion hat nix mit der VLT zu tun sondern mit der geringen Wärmeaufnahme...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

A7/W35 COP=4,2 A7/W45 COP=3,5 Selbst wenn das 10 Grad wären ist der Wirkungsgradunterschied nur ca. +20% (bzw. -17% je nachdem von wo aus man das ...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Suche Elektriker für Bayernwerk um 2,56kWP Anlage abzunehmen

Konkreter ausgedrückt, der Elektriker braucht ein Einheitenzertifikat und ein Zertifikat zum NA Schutz, jeweils nach neuer Norm, sonst KANN er die Anl...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Neuer Zählerschrank für PV? Wann zwingend nötig? Alternative Lösungen?

Nö. Kannst du beim VDE Verlag kaufen. Oder vielleicht in irgendwelchen Unibibliotheken oder so einsehen. Das hier hilft aber schonmal sehr weiter =&...

Vor 2 Wochen
Forum
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

Klar, energetisch ideal wäre eine WP für FBH und eine für Heizkörper. Wenn aber FBH und Heizkörper sowieso immer beide laufen, dann ist es bei EINER...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

Da gibt es aber auch die Fraktion der Heizungsbauer die sagt, dass eine WP immer einen Puffer braucht, auch wenn es nur ein kleiner mit unter 100 Lite...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

Ein 1000 Liter Puffer kostet neu um die 800€ und irgendeinen Puffer brauche ich sowieso (ja ich weiß manche machen das auch ohne...aber ). Eine andere...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Überdimensionierte nicht modulierende Wärmepumpen als Hybrid einbinden

Das ist ja gegeben, WP und Heizkreise sind durch den Puffer hydraulisch entkoppelt.

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Welche Wärmepumpe / PV Anlage nach Sanierung

Selbst mit 30kWpeak wird das im Dezember/Januar nicht mal ansatzweise zum Heizen reichen. Woher hast du den Wert ? Du brauchst eine Wärme...

Vor 2 Wochen
Antwort
RE: Neuer Zählerschrank für PV? Wann zwingend nötig? Alternative Lösungen?

Platzprobleme ? Hier sieht man wie in einem Zählerschrank aus 1998 (140cm hoch, 2 Parteien, 2 Zähler) im NAR auf Hutschiene 2 SLS, ÜSS und LSS für APZ...

Vor 2 Wochen
Forum
Antwort
RE: Neuer Zählerschrank für PV? Wann zwingend nötig? Alternative Lösungen?

So eine Batterie wiegt eher was um 100kg. EVE 280Ah wiegt 5,5kg . 5.5 x 16 = 88 und z.B. beim Seplos sitzen die Zellen ja auch noch in einem massive...

Vor 3 Wochen
Forum
Antwort
RE: Neuer Zählerschrank für PV? Wann zwingend nötig? Alternative Lösungen?

Die Empfehlung lautete aber den Wechselrichter mit den Batterien irgendwo im Haus zu verstecken. Mach doch mal eine Anfrage bei deinem Netzb...

Vor 3 Wochen
Forum
Antwort
RE: Neuer Zählerschrank für PV? Wann zwingend nötig? Alternative Lösungen?

Super Tipp ! Das ist in etwa so als wenn man an seinem Auto Chiptuning betreibt weils wahrscheinlich eh keiner merkt. Geht in 99,99% der Fälle gut. Da...

Vor 3 Wochen
Forum
Seite 1 / 62