Abgleich zwischen V...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Abgleich zwischen VNB und MaStR bei DIY Speicher

4 Beiträge
3 Benutzer
0 Reactions
248 Ansichten
(@nabonid)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 25
Themenstarter  

Hallo zusammen,

seit kurzem läuft mein AC gekoppelter DIY Speicher mit einem Vicrtron MP 3000 (1 phasig, saldierend auf nahezu 0 über alle Phasen). Seit Jahren habe ich zudem eine komplett nach EEG angemeldete PV Anlage (> 30 kWp) mit Überschusseinspeisung.

Der zusätzliche Eintrag des Speichers im MaStR war nicht all zu schwer aber mein VNB (naturenergie netze) macht einem für gewöhnlich das Leben schwer. Gleicht der VNB unbestätigte Anlagen mit dem MaStR ab und besteht die Gefahr, dass der sich irgendwann bei mir meldet?

Laut EEG muss ich den Speicher ja im Register anmelden, was erfolgt ist. Kann der VNB ebenfalls Strafen aufbrummen? Oder was wäre hier die schlimmste Konsequenz?

23,8 kWp mit 350Wp Hanwah Q-Cells + Sunny Tripower 20‘000TL dreiphasig, Sunny HomeManager 2.0
in Planung: 16x280A EVE LF280K v3 Grade A, JK Inverter BMS PB2A16S15P, 1x Victron MultiPlus 2 GX mit shm-et340 Plugin


   
Zitat
(@mhltheone)
Mitglied Moderator
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 740
 

Rechtlich kann ich nicht beraten.

Der VNB sollte darüber informiert worden sein, dass du den Akku eingetragen hast. 

Mein VNB wollte dann noch diverse Angaben haben (bzgl WR in deinem Fall Multiplus).

Aus Erfahrung würde ich sagen gibt es keine strafen und er wird auf dich zu kommen und worst case möchte er etwas von Elektriker bestätigt haben. 

Aktuell eher im Bereich BKW aktiv. Einrichtung mehrere BKW (Hoymiles / EcoFlow / Nulleinspeisung).
Selbst ein BKW mit 4kWp und 5kW/h Akku im Betrieb und Tibber Kunde.


   
AntwortZitat
(@nabonid)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 25
Themenstarter  

letzterer Punkt könnte schwierig werden - ich hab schon ein paar gefragt, ob sie mir das Protokoll unterschreiben. Bis jetzt Fehlanzeige... Aber gut, in dem Fall weiß er durch den MaStTR Eintrag also Bescheid, ich harre mal der Dinge die da kommen mögen... Bis jetzt waren es hauptsächlich Paragrafenreiter mit denen ich es zu tun hatte

23,8 kWp mit 350Wp Hanwah Q-Cells + Sunny Tripower 20‘000TL dreiphasig, Sunny HomeManager 2.0
in Planung: 16x280A EVE LF280K v3 Grade A, JK Inverter BMS PB2A16S15P, 1x Victron MultiPlus 2 GX mit shm-et340 Plugin


   
AntwortZitat
(@scherheinz)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 131
 

Ich hatte bei der Eintragung meines Speichers einen Tippfehler drin, Der VNB hat sich direkt in MaStR gemeldet und eine Korrektur verlangt, er hatte sogar einen Wert vorgeschlagen.

 

Gruß

Drahtzieher.


   
AntwortZitat
Abgleich zwischen V...
 
Teilen: