Benachrichtigungen
Alles löschen

Pv Anlage anmelden, wie erkenne ich ob mein Anbieter das Kann/darf?

8 Beiträge
6 Benutzer
5 Reactions
312 Ansichten
(@nobbe1972)
Newbie
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Guten Tag mein Name ist Norbert. Und ich möchte endlich nun eine PV Anlage bei mir aufs Dach installieren (lassen).

 

Ich habe endlich jemand gefunden der ein einigermaßen vernünftiges Angebot gemacht hat. Die Fa ist hier vom Ort  Ort habe ich noch nie was gehört wahrscheinlich erst wenige Jahre aktiv. (Der Kontakt kam über ein internethandwerkerportal  zustande )
Seinen Angaben zufolge sei er Elektriker beziehungsweise Elektroingenieur und arbeitet hauptberuflich bei eine Fotovoltaik Installations Firma und kümmere sich dort um die AC Seite. 

Parallel dazu hat er ein Kleingewerbe gegründet und verkauft komplette Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme und Anmeldung nebenher (inklusive neuem Sicherungskasten etc.)

.

ich würde ihm und seiner Firma gerne eine  Change geben. Bin nur etwas verunsichert. Fachlich machte er einen sehr guten Eindruck. Ich hab den Eindruck er weiß was er tut.

Leider Ist sein Deutsch noch nicht  gut genug. Und er sagt / schreibt nur er würde sich um alles kümmern. 

Wie kann ich prüfen, ob er eine gültige Zulassung oder Ähnliches Hst, um so eine PV Anlage einschlieslich neuen Sicherungskasten erfolgreich anzumelden ?

 

danke für eure Antworten.
Mit freundlichen Grüßen 

Norbert

 

 

 

 

 

Dieses Thema wurde geändert Vor 6 Monaten von Nobbe1972

   
Zitat
dbfo
 dbfo
(@dbfo)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 15
 

Frag mal nach Referenzen.  Es wird ja wohl nicht die erste Anlage sein die er in Betrieb nimmt.

Mach das Bezahlen der schlussrechnung von einer erfolgreichen Anmeldung abhängig.

Alternativ kannst du auch beim VNB nachfragen.


   
AntwortZitat
(@nobbe1972)
Newbie
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 2
Themenstarter  

Hallo, danke für deine Antwort. So wie es aussieht hat er bislang nur Referenzen, bei der Fa bei der er angestellt ist. Aber ich frage jetzt mal nach. 
das mit der Zahlung des letzten Betrages ist eine gute Idee. das sicher wenigstens einen Anteil des Geldes ab.

Ich frage beim VNB nach . Bin mal gespannt was der sagt!
gruß Norbert


   
AntwortZitat
dbfo
 dbfo
(@dbfo)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 15
 

Wenn er bei einer Solarfirma arbeitet wird er jemanden kennen der anmelden darf falls er selber nicht berechtigt ist

Gib ihm eine chance, aber behalte ein Pfand Wink  

Lg 


   
Nobbe1972 reacted
AntwortZitat
(@sarowe1972)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 921
 

Bei meinem VNB (Sh Netz) kann man die zertifizierten Elektrobetriebe auf der Internetseite einsehen 


   
Nobbe1972 reacted
AntwortZitat
HF_SPSler
(@hf_spsler)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 313
 

Veröffentlicht von: @nobbe1972

Wie kann ich prüfen, ob er eine gültige Zulassung oder Ähnliches Hst, um so eine PV Anlage einschlieslich neuen Sicherungskasten erfolgreich anzumelden ?

 

Bei unserem VNB (Avacon) kann man ebenfalls auf deren Internetseite die gelisteten Installateure heraus suchen.

 

1. Anlage 2,43kWp Trina Solar an MP2 3000 - 5kWh DIY LiFePo >> Nulleinspeisung via SIEMENS S7 SPS
2. Anlage 12,3kWp IBC MonoSol an 3x MP2 5000 - 43,5kWh LiFePo MPPT RS450/200 --in Aufbauphase--


   
AntwortZitat
profantus
(@profantus)
Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1198
 

Nur weil der nicht in der Liste steht heißt das nicht das er dass nicht darf. Der kann auch ein Gastlizenz beantrage. Dann wird der nicht gelistet, darf aber im Netz von deinem VNB arbeiten. Lass dir ein Angebot machen wo das als Leistung drin steht. Dann muss er den Punkt ja auch erfüllen oder dir jemanden besorgen der das für ihn macht. Als Solateur hat er ja bestimmt die passenden Leute an der Hand.

HOWTO Wechselrichter Dimensionierung


   
Nobbe1972 reacted
AntwortZitat
 wihz
(@wihz)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 417
 

Stimmt. Ein Fachbetrieb mit Meister darf auch als Gast melden, wenn er nicht in der Liste steht. Muss er nur beantragen. Dann steht er aber nicht in der Liste. 


   
Nobbe1972 and Sarowe1972 reacted
AntwortZitat
Teilen: