Benachrichtigungen
Alles löschen

Isolierung zwischen den Zellen

182 Beiträge
49 Benutzer
36 Reactions
9,792 Ansichten
(@molpower)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 83
Themenstarter  

Leider hat Gloria von Alibaba vergessen mit die zugesagten Isolierplatten zu schicken. Daher hängt mein Projekt nun leider. Was habt ihr da genommen. Mein schneller Plan wäre Kraftpapier, Pappe oder selbstgedruckte Platten.

3 Dächer a 15 x 395Wp TrinaSolar FullBlack
Huawei KTL6 und KTL 12
Hyundai Kona Electric
Waterkotte WP


   
Zitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7391
 

ich verwende temasil dichtungspapier in 1mm

sehr hitzebeständig

gibts eigentlich nur einen shop bei dem kannst die auch passend schneiden lassen

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
g1cs2009 reacted
AntwortZitat
(@molpower)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 83
Themenstarter  

Etwa 4 Euro pro Blatt ist aber auch ein böser Preis.

3 Dächer a 15 x 395Wp TrinaSolar FullBlack
Huawei KTL6 und KTL 12
Hyundai Kona Electric
Waterkotte WP


   
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7391
 

@molpower dann schneids eben selbst aus mit messer und lineal

 

wenn ich mir jetzt deine signatur anschaue dann sparst du doch sonst nicht 🤔 

falls du aber wirklich jeden cent an einem kritischen bauteil sparen möchtest dann nimm halt irgend ne pappe oder eine pe folie...

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
AntwortZitat
U-F-O
(@u-f-o)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 880
 

Ist auch nicht viel günstiger, geht aber auch:

https://www.solarparts-shop.de/de/kunststoffgehaeuse-fuer-lifepo4-zellen-202-310ah-zellen-32-45-55.html

Achtung, einige meiner Angaben stammen von nicht kalibrierten oder geeichten Geräten. Bei Risiken und Nebenwürgungen schreiben sie die Packungsbeilage und vertrauen sie nicht meinen Angaben oder denen ihres Spirituellen Führers! Denn für jede Lösung haben wir ein Problem. Vertrauen sie auf ihren Fehler und genießen sie die Reise. Alle Angaben ohne Gewehr!


   
AntwortZitat
(@der-ambergauer)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 91
 

Ich hab schon drüber nachgedacht, mir 0,36mm starke TPU Platten zu drucken. Isoliert sehr gut und kostet bei einem 16s2p Akku keine 20,- EUR.

 

Grüße vom Ambergauer

 


   
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7391
 

Veröffentlicht von: @der-ambergauer

TPU Platten

wie temeperaturbeständig ist tpu?

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
AntwortZitat
(@der-ambergauer)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 91
 

Aus dem Datasheet:

Melting temperature 190 °C ± 10 °C
VICAT A 95 °C

 

Wenn der Akku so warm wird, haben wir eh ein Problem. Es isoliert wie gesagt sehr gut und ist mechanisch überaus robust.

Edit sagt: Falsche Sorte. Hier mal das Datasheet:

https://c-3d.niceshops.com/upload/file/202007-tds-en-tpu-flex-medium.pdf

 

Grüße vom Ambergauer

 


   
AntwortZitat
 wttw
(@wttw)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 3
 

Wie steht ihr eigentlich zu teichfolie?
Das ist ja leicht gummiartig, vielleicht auch gut um den Druck durch das verpressen gleichmässig zu verteilen?


   
Brainbug6 reacted
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7391
 

am bestsen wäre wohl keramikfaserpapier

 

habe das aber noch nicht getestet weil mir das mit 2mm etwas zu dick war

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
AntwortZitat
(@jarek)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 291
 

Hab vor paar Monaten auch nach Isolierplatten gesucht weil die vorhandenen für die letzten 2 Zellen nicht gereicht haben. 

Da es ganz schnell gehen musste (bis jetzt ist natürlich noch nicht alles wirklich fertig) habe ich Panzertape genommen.

Seitlich, von unten und die Kante oben... 

...und dann fragte mich - eigentlich wieso nicht?

 


   
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7391
 

Veröffentlicht von: @jarek

 

...und dann fragte mich - eigentlich wieso nicht?

 

 

und ich frage mich wieso?

 

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
AntwortZitat
(@jarek)
Batterielecker
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 291
 

na ja... damit es auch ich verstehe:

...warum reden immer so viele, dass wir da Isolierplatten dazwischen legen sollen? - weil wir der Originalisolierung nicht vertrauen. 

Das alles nur Seitlich? Die Kante ganz unten? Die Platten ragen ja nicht unter die Zelle (oben auch nicht/an den seitlichen Kanten...) also ganz gut isoliert ist es damit auch nicht.

Nicht falsch verstehen.. aber Geld ausgeben für bisschen Kunststoff der eh nicht dafür vorgesehen ist und in den Randzonen eh nicht wirkt... 

Ja ich hab das auch bei meinen 30 Zellen gemacht weil ich so viel darüber gelesen hab.... und eben die letzten 2 Zellen mit Panzertape wirklich gut rundherum isoliert.

Jetzt denke ich mir das mache mich mit dem 3 Akkublock auch (falls meine weiteren EVE (diesmal bewusst B-Grade) endlich ankommen :))

... oder ist Panzertape wirklich Sch...  dann sagt mir aber bitte einer wieso Pray  

 


   
AntwortZitat
gebrauchter-strom
(@gebrauchter-strom)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 602
 

Panzertape geht sicher genau so.
Ich hab PVC Tischfolie für paar €.
Komplett wurscht - die Zellen reiben ja nicht aneinander.
Es herrscht nur permanenter Druck.

86kWp
125kWh akku (LiIon + LiFePo4)
Nulleinspeisungsanlage Hoymiles MicroWR, total 4.4kW, feedback via SDM630Modbus Inselanlage 3 phasig
2x(Renault ZOE Q210 Kaufakku) + Hyundai Kona 64kWh
my build: https://www.akkudoktor.net/forum/stell-dein-batterie-powerwall-projekt-vor/mein-kleines-kraftwerk-86kwp-90kwh/
my BMS: https://www.akkudoktor.net/forum/bms-batterie-management-monitoring-system/abms-ein-eigenbau-battery-monitor


   
AntwortZitat
(@uzi10)
Vorsichtiger Stromfühler
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 98
 

Ich würd auch gern wissen, für was die Isolierung ist und warum schreibt ihr hitzebeständig? Falls eine durchgeht?

Bei mir waren bei Gobel schon alle dabei

32 STK EVE LF280K von https://www.gobelpower.com/?ref=5cGFblMh

Vic 3x MPII 5000 ESS Anlage und einen RS450/100 mit 6kwp Ost West

Fronius 3,7 mit 4kwp 25Grad Süd

Fronius 4,5 mit 4,5kwp Ost/West (Hendlstall 5g Ost und Gartenhütte Ost/West)


   
AntwortZitat
Seite 1 / 13
Teilen: