David Jones PM 1 - ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

David Jones PM 1 - Draedco

10 Beiträge
5 Benutzer
0 Reactions
101 Ansichten
Carolus
(@carolus)
Famous Member Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 7580
Themenstarter  

Wenn ihr Lust habt, also los. Zuerst nur Fakten und Quellen sammeln, nicht gleich in Schlussfolgerungen ergehen. Mal sehen, ob ihr alles findet, was ich gefunden habe.

Ich bin kein Amateur, aber ich lerne trotzdem noch.
Bürokratie schafft man nicht durch neue Regeln oder Gesetze ab.


   
Zitat
saugnapf
(@saugnapf)
Heroischer Stromgenerator
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1298
 

https://de.wikipedia.org/wiki/David_E._H._Jones

https://www.technischesmuseum.at/tmw-zine/perpetuum_mobile

youtube.com/watch?v=MvetXbU4Sj8

youtube.com/watch?v=XSsDX3fEsSo

 

6x 300Wp = 1.8kWp an 3x EVT560 MicroInverter - MultiPlus-II GX mit 4x PylonTech US2000 (je 2,4kWh)

Hier klicken, wenn du Kollegen in deiner Umgebung finden möchtest.


   
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7352

   
AntwortZitat
Stefanelo
(@stefanelo)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 832
 

Veröffentlicht von: @voltmeter

https://de.wikipedia.org/wiki/Radionuklidbatterie

Mist volti war schneller I Dont Know  

Wie im anderen Thread geschrieben geht für mich nur Elektromotor in der Narbe mit Radionuklid batterie.

Stefan

 


   
AntwortZitat
gebrauchter-strom
(@gebrauchter-strom)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 602
 

oder ein dicker Li akku im Fuss der alle wochen mal getauscht wird

86kWp
125kWh akku (LiIon + LiFePo4)
Nulleinspeisungsanlage Hoymiles MicroWR, total 4.4kW, feedback via SDM630Modbus Inselanlage 3 phasig
2x(Renault ZOE Q210 Kaufakku) + Hyundai Kona 64kWh
my build: https://www.akkudoktor.net/forum/stell-dein-batterie-powerwall-projekt-vor/mein-kleines-kraftwerk-86kwp-90kwh/
my BMS: https://www.akkudoktor.net/forum/bms-batterie-management-monitoring-system/abms-ein-eigenbau-battery-monitor


   
AntwortZitat
Carolus
(@carolus)
Famous Member Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 7580
Themenstarter  

Das Ding wurde deutlich vor der Jahrtausendwende gebaut.

Ich bin kein Amateur, aber ich lerne trotzdem noch.
Bürokratie schafft man nicht durch neue Regeln oder Gesetze ab.


   
AntwortZitat
voltmeter
(@voltmeter)
Yoda
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 7352
 

rtg gibt es schon ewig

das ist auch des rätsels lösung da keiner radioaktive materialien zur hand hat konnte das auch nie nachgebaut werden.

du kannst es heute statt rtg mit lithium akkus nachbauen die über pv oder peltierelemente nachgeladen werden

 

es spielt keine rolle was er sagt. natürlch bezeichnet er jeden lösungsvorschlag als falsch, überprüfen lässt sich das ja nicht.

es ist also betrug wie jedes freie energie gerät von youtube, in diesem fall weil man jede lösung als falsch bezeichnet.

Projekt 48kWh / 12kWp Inselanlage - SMA Sunny Island
Sind Photovoltaik-Inselanlagen meldepflichtig?
Warum braucht man keinen 3phasen Batteriewechselrichter?
-- Sammelthread PV Anlagen Beispiele Umsetzung --
Die "Energiewende" kostet eine Kugel Eis..... pro kWh.


   
AntwortZitat
Stefanelo
(@stefanelo)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 832
 

Veröffentlicht von: @carolus

 Kopie aus dem anderen Faden:

 

Und eines möchte ich auch sagen: ich will auf keinen Fall, dass meine Neugierde dazu führt, dass eine korrekte Lösung in die Öffentlichkeit gelangt. Aus Respekt vor der Genialität von David Jones.

 

Deswegen baue ich eine Kopie, aber keine veröffentlichte Lösung.

 

Und die Beteiligung an dieser Vorgehensweise erwarte ich auch von euch. Ansonsten Stelle ich das hier wieder ein.

 

Wer ernsthaft meint, etwas gefunden zu haben, kann mir eine PN senden.

Ok dann bin ich raus. Für mich das das wie Influencer. Man versucht im Gespräch zu bleiben. Dass es kein Perpetuum mobile gibt, weiß jeder der sich mit dem Energieerhaltungssatz beschäftigt hat.

Wenn ich nun also ein gefakters Perpetuum mobile baue und nicht will, dass es jemand erkennt, ist das ja ein lustiger Spleen, aber für mich geht Erkenntnis über alles.

Und wenn jemand versucht die Erkenntnis zu verhindern ist er für mich gestorben.

Das hat die katholische Kirche über Jahrhunderte gemacht, damit die Leute sie finanzieren.

Viel Spass beim Rätseln.

 

Stefan

 


   
AntwortZitat
Carolus
(@carolus)
Famous Member Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 7580
Themenstarter  

Vielleicht hab ich einen Fehler gemacht. Ich hätte das nicht anfangen sollen.

Ich bin kein Amateur, aber ich lerne trotzdem noch.
Bürokratie schafft man nicht durch neue Regeln oder Gesetze ab.


   
AntwortZitat
Stefanelo
(@stefanelo)
Autarkiekönig
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 832
 

Du hättest es nicht anfangen sollen wenn du nicht willst, dass irgendjemand die Lösung findet oder veröffentlicht. Du schriebst ja, dass dir das Spass mancht, wenn Dinge im Verborgenen bleiben. Ich glaube die meisten hier im Forum mögen Geheimnisse und ungelöste Rätsel nicht so.

Aber wenn du es nicht angefangen hättest, hätten wir nicht festgestellt, dass du da völlig anders bist. Daher finde ich auch schade, dass du die Posts gelöscht hast.

Stefan


   
AntwortZitat
Teilen: